Das Aufsuchungsfeld Traunstein.

Das Aufsuchungsfeld für das Geothermie-Projekt in Traunstein umfasst insgesamt 75 Quadratkilometer und liegt zwischen Chieming, Nußdorf und Traunstein. Innerhalb dieses Aufsuchungsfelds werden 3D-seismische Untersuchungen durchgeführt, um vielversprechende Thermalwasserreservoirs im Untergrund zu lokalisieren. Die Untersuchungen finden unter der Aufsicht des Bergamtes Südbayern in München statt.

<p>Innerhalb des Aufsuchungsfeldes Traunstein wird die Geothermie Traunstein Projekt GmbH mit vibroseismischen Untersuchungen nach unterirdischem, hei&szlig;en Thermalwasser suchen.<br />
Bild: Erdwerk GmbH</p>

Innerhalb des Aufsuchungsfeldes Traunstein wird die Geothermie Traunstein Projekt GmbH mit vibroseismischen Untersuchungen nach unterirdischem, heißen Thermalwasser suchen.
Bild: Erdwerk GmbH